Offener Ganztag (OGS) - Teilstandort Suttrop

 

Das OGS-Team am Standort Suttrop:

Vorne: Isabel Di Nardo, Regina Kopp und Rafaela Volpert

Hinten: Astrid Schütte und Claudia Röring

 

Im Offenen Ganztag am Teilstandort Suttrop stehen bis zu 35 Plätze zur Verfügung. Träger der OGGS Suttrop ist der Verein Forum Jugendarbeit e.V.

 

Die Tätigkeiten in der Küche übernimmt  Beate Keuthen. Honorarkräfte und ehrenamtliche Mitarbeiter unterstützen das Team.

 

ANSPRECHPARTNERIN

Leitung: Regina Kopp
Telefon: 0151/16972226
 
Öffnungszeiten:
Montags bis donnerstags:
11.30 – 15.30 Uhr
Freitag:
11.30 – 15.00 Uhr
 
In den ersten 3 Wochen der Sommerferien und in den Herbstferien ist die OGGS geöffnet.

 

 

 

Ziele

  • Neues Verständnis von Schule entwickeln
  • Förderung der Bildung und Erziehung der Schüler/innen
  • Regelmäßige Betreuung der Hausaufgaben
  • Förderung der Lern- und Leistungsmotivation
  • Sinnvolle Spiel- und Freizeitgestaltung
  • Förderung der sozialen Kompetenz
  • Unterstützung der Eltern in ihrer Erziehungsarbeit
  • Betreuung in den Oster-, Sommer- und Herbstferien

 

Weitere Informationen

Räumlichkeiten:
Gruppenraum, Playmobilraum, Toberaum, 2 Hausaufgabenräume, eine große Küche, Turnhalle, Werkraum und Schulhof. Durch die großzügigen Räumlichkeiten bestehen viele Möglichkeiten, um auf die Wünsche und Bedürfnisse der Kinder einzugehen. Es gibt genügend Bewegungs- und Rückzugsmöglichkeiten für die Kinder.

 

 

Mittagessen:
Das DRK Heim Warstein bietet ein abwechslungsreiches Mittagessen an. Getränke und ein kleiner Imbiss zum Nachmittag gehören dazu.

 

 

Hausaufgaben:
Die Hausaufgaben erledigen die Kinder von Montag bis Donnerstag mit einer pädagogischen Fachkraft. Drei Schulstunden werden von Lehrkräften übernommen. Die Hausaufgaben vom Freitag müssen zu Hause gemacht werden. Ein täglich aktualisierter "Hausaufgabencheck" gibt Informationen zu den geleisteten Hausaufgaben.

 

 

AG-Angebote:
Dazu gehören: Kreative Angebote, Sportliche Angebote, freies Spiel, Aktionen und Projekte

 

 

Ferien:
Ein spezielles Ferienangebot für die Kinder sorgt für Abwechslung und viel Spaß.

 

Zusammenarbeit:
In einer Elternversammlung wird der Elternrat gewählt. Uns ist eine gute Zusammenarbeit mit Eltern und Schule wichtig.