Sportereignisse 2017

Bundesjugendspiele 2017

Unsere Bundesjugendspiele fanden auch in diesem Jahr wieder in der letzten Schulwoche vor den Sommerferien statt. Bei guten Temperaturen und Sonnenschein kämpften unsere Kinder im Dreikampf eifrig um ihre Urkunden und zeigten alle tolle Leistungen.

Ein besonderes Erlebnis war natürlich wieder der Staffellauf unserer Jahrgänge. Angefeuert von Eltern und ihren Klassenkameraden flitzten die Läuferinnen und Läufer über den Rasen, und auch die Übergabe des Staffelstabes klappte meistens richtig gut. Es waren sehr spannende Läufe und oft nur eine ganz knappe Entscheidung. Ein toller Einsatz von euch allen!

 

In den ersten Schuljahren siegte die Klasse 1c, in den zweiten Schuljahren liefen die Klassen 2a und 2e gleichzeitig auf den ersten Platz, im dritten Schuljahr gewann die Klasse 3c und im vierten Schuljahr die Staffel der 4d.

Wir gratulieren den Staffelteams zu euren super Läufen!

 

Ein großes Lob geht an unseren Herrn Ley, der mit seiner Organisation für einen reibungslosen Ablauf unseres Sportfestes gesorgt hat und ein herzliches Dankeschön an unsere Eltern, die so zahlreich an den Wettkampfstationen geholfen haben!

 

1. Platz für unsere Liobamädchen bei Fußball-Mini WM

Genau zum Sommeranfang am 21.06.2017 fand auf dem Herrenbergsportplatz die Mini-WM das Stadtsportverbandes an. Diesmal standen unsere Fußballmädchen im Vordergrund und da so viele sich begeistern ließen, konnte die Liobaschule mit drei Mannschaften antreten.

In jeder Pause suchten die Kinder den Platz im Schatten und ausreichend Wasser stand immer zur Verfügung und so war es zwar heiß und anstrengend, aber auch spannend und letztendlich erfolgreich.

Wir gratulieren der Mannschaft Lioba 1 zum Sieg bei diesem Turnier und den Mannschaften Lioba 3 zum 5. Platz und Lioba 2 zum 4. Platz.

Liobakinder 2. Platz beim Staffellauf der Grundschulen

Am 10. Juni fand wieder der Staffellauf der Grundschulen am Schorensportplatz statt. Unsere diesjährige Lioba-Schulstaffel mit ihrer Trainerin Frau Scheben hatte sich natürlich fest vorgenommen, den Wanderpokal wie im Vorjahr, wieder zurück in unsere Schulvitrine zu holen. Für das Finale des 10 x 50 Meterstaffellaufs konnten sich unsere wirklich sehr schnellen Läuferinnen und Läufer qualifizieren, obwohl hier einmal bei der Übergabe das Staffelholz herunterfiel.

 

So trafen wir dann im Finale auf die Grundschulen aus Rüthen und Allagen. Zunächst sah es sehr gut für Lioba aus. Unsere Lioba-Staffel lag lange Zeit in Führung. Leider verloren wir dann gegen Ende noch einmal den Staffelstab. So ein Pech! Trotz einer super tollen Laufzeit konnten wir dann leider nicht mehr aufholen, und liefen mit nur 1 Sekunde und 3 Hundertstel als zweiter Sieger ins Ziel.

 

Wir gratulieren euch herzlich zu eurer tollen Leistung!

 

Für die Liobaschule starteten:

Vedad Berbic, Mayra Funke, Julia Geiger, Emily Gugenheimer, Fabienne Hagemann, Tom Kocieknik, Joel Kallos, Celina Lenders, Hannah Patryjas, Caspar Pasitka, Tom Stracke und Rares Ursan

 

Lioba-Fußballmannschaft wird KREISMEISTER

Hoch her ging es beim Finale des diesjährigens Hallenfußballmeisterschaft der Grundschulen des Kreis Soest. Sechs Mannschaften hatten sich qualifiziert und natürlich wollten alle den Pokal mit nach Hause nehmen. Aber nur einer konnte gewinnen - und das war in diesem Jahr der Grundschulverbund Liobaschule!

Unsere Mannschaft darf nun den Kreis Soest beim Finale der "Westfalen Youngstars" des Regierungsbezirks Arnsberg am 22.07.2017 in Lüdenscheid vertreten.

 

Wir gratulieren unserer Fußballschulmannschaft zu ihren hervorragenden Leistungen und danken ihrem Trainer Herrn Ley und den Eltern, die unsere jungen Fußballpieler so toll unterstützt haben.

 

Das habt ihr SUPER gemacht! Wir sind alle sehr stolz auf euch.

 

Für die Liobaschule spielten:

Julius Brackwehr, Titus Donner, Caspar Pasitka, Giuliano Mena-Dobiasz, Rares Ursan, Kai Schleuter, Tom Vankerkom, Caspar Klute-Falke, Bennet Bräutigam,Tim Niggemann, Tom Kocielnik, Stas Belsch, Edwin Probst und Joel Kallos.

 

Lioba-Fußballmannschaft - 1. Platz in der Vorrunde

Auch in diesem Jahr fand in der Warsteiner Dreifachturnhalle wieder die Vorrunde der Grundschulmeisterschaften 2017 des Kreises Soest im Fußball statt. Unser Lioba-Team mit ihrem Trainer Herrn Ley, traf auf die Schul-Mannschaften aus Allagen, Belecke, Sichtigvor und Rüthen. Alle Mannschaften zeigten an diesem Schulvormittag in spannenden Spielen tolle spielerische Leistungen.

Am Ende stand dann eindeutig das Siegerteam fest: Unsere Mannschaft gewann mit einer überragenden Tordifferenz von 24:4 und qualifizierte sich so für die nächste Runde.

Wir gratulieren ganz herzlich zu eurem Sieg!

 

 

Lioba beim Handball-Cup der Grundschulen in Soest

Am Samstag, dem 1. April fand in Soest der Handball-Cup der Grundschulen statt. In diesem Jahr konnten wir mit einer Jungenmannschaft und mit einer Mädchenmannschaft antreten. Die Mädchen haben sich tapfer geschlagen und landeten am Ende des Tages auf dem 4.Platz. Für unsere Jungen wurde es zum Schluss denkbar eng: punktgleich mit einer anderen Mannschaft standen sie auf dem ersten Platz und nur das um einen Punkt bessere Torverhältnis der anderen Mannschaft hat sie dann auf den 2. Platz verdrängt. Die Pille war schwer zu schlucken, waren sich doch Spieler und Eltern einig, dass im letzten Spiel zwei Tore nicht mitgezählt wurden. Wie es auch sei, wir gönnen den anderen den Sieg und starten im nächsten Jahr die Revanche!
Und wir freuen uns alle mit unserem Max Tonne, der als bester Torwart des gesamten Turnieres geehrt wurde.


Glückwunsch an alle Spieler!