Sportereignisse im Schuljahr 2020/21

 

 

 

 

 

Sportereignisse im Schuljahr 2019/20

Lioba-Januar-Turniere 2020

Völkerballturnier dritte und vierte Klassen - Sieg der Klasse 4c

Auch in diesem Jahr trafen wieder Mannschaften aus den 3. und 4. Schuljahren zum Lioba-Völkerballturnier an. In allen Klassen hatte man sich schon gut vorbereitet und in den Sportstunden ordentlich trainiert. So lieferten sich die Liobakinder hochspannende Wettkämpfe. Alle Mitschüler drückten die Daumen und fieberten mit um den Sieg ihrer Klassenkameraden.

Am zweiten Tag wurde dann im Viertel- und Halbfinale um die Teilnahme am Finale gespielt. Auch hier waren wieder spannende Spiele zu sehen. Am Ende standen die Finalisten fest: Die Mannschaft der 4c "The Winner" trat gegen die Mannschaft der Klasse 4a "Die Feldrocker" an.

Beide Mannschaften wurden begeistert angefeuert und zeigten hier ein phantastisches, temporeiches Spiel, in dem es nicht nur auf Wurftechnik sondern auch auf taktisches Geschick ankam.

Dann stand das Ergebnis fest: Die Gewinner des Turniers waren die "Winner". Unter großem Jubel der Zuschauer überreichte Frau Scheithauer der Klasse 4c den Siegerpokal. Dieser schmückt nun den Klassenraum und wird im nächsten Jahr an eine neue Völkerball-Siegermannschaft weitergereicht.

 

Ein großes Kompliment an beide Finalistenklassen, ihr habt super gespielt und für eure Klasse alles gegeben, eine Topleistung!

Herzlichen Glückwunsch!

 

Lio-Parcours - erste und zweite Klassen - Sieg für 2a und 2c

In spannenden Wettläufen durch verschiedene Parcours mussten unsere Erst- und Zweitklässler ihre Ausdauer, Kraft und Geschicklichkeit unter Beweis stellen. Mit vollem Tempo ging es hier durch den Parcours zum Zielwurf. Dort zählte für jede Mannschaft der erfolgreiche Treffer eines Stoffsäckchens in eine Kiste.

 

Für das Finale qualifizierten sich dann in spannenden Spielen die Mannschaften aus der Klasse 2a und 2c und kämpften beide mit viel Power um den Pokal. Angefeuert wurden sie von ihren Mitschülern, die fast alle zum Finale in die Turnhalle gekommen waren. Acht lange Minuten wurde um die Wette geklettert, gelaufen und dann hochkonzentriert in die Zielkiste geworfen.

 

Dann kam der Abpfiff - Gleichstand, also unentschieden. So gibt es in diesem Jahr gleich zwei Siegerklassen. Der Pokal wird nun brüderlich geteilt und wechselt immer wieder bis zu den Sommerferien den Klassenraum.

 

Wir gratulieren den Klassen 2a und 2c ganz herzlich!

Toll gespielt und fair gekämpft!

 

Es waren wirklich sehr spannender Turniertage, die uns alle lange in Erinnerung bleiben werden. Ein herzliches Dankeschön auch an das Organisationsteam, Frau Scheben, Herrn Ley und Helfer, die sich um den reibungslosen Aufbau und  Ablauf dieser tollen Aktion gekümmert haben.

 

 

Erster und dritter Platz bei Mini-WM der Mädchen

Unsere Lioba-Mädchenmannschaften spielten sich am 18.09.2019 bei der MINI-Mädchen-WM auf dem Fußballpatz am Herrenberg auf den 3. und 1. Platz.

 

Wir gratulieren euch allen ganz herzlich zu diesem tollen Ergebnis!